Archiv der Kategorie 'Inhaltlich'

Postanarchismus

Am Dienstag, den 4. Mai um 17:30 wird ein Vortrag und Diskussion im KOK 16 stattfinden, im Rahmen der sogenannten „Utopien-Entdecken-Woche“: Klassenkampf, Partei, Gewerkschaft? Scheisse! Plädoyer für den Postanarchismus

Wir müssen aufhören den Kapitalismus zu machen,
gegen die Hegemonie kämpfen – anstatt um Sie, wenn wir
begriffen haben wie Staat, Gesellschaft, Nation, Geschlecht
einander im Sattel halten. Es wird keine Freiheit der
politischen Gefangenen geben, solange wir alle Gefangene
im modernen biopolitischen Lager bleiben. Bildet Knäule,
Kampfmaschienen und lasst uns die Welt verändern ohne die
Macht zu übernehmen. Keine Macht für niemand, Anarchismus
ist der permanente Kampf gegen die Idee jeder Staatsform
und ihrer Kristalisation.

Disclaimer: Das ist keine Veranstaltung von der Aktion POT81, des KOK16, sondern eine unabhängige Nutzung des Freiraums.

DINGELING kneipe DINGELING

wie jeden sonntach auch diesen bei uns: kneipe mit vokü (ab 21:00 Uhr). wer kochen mag, kommt bitte etwas früher. stilecht nur im glasraum 17 im kok16. und vorher nix zu tun: hierhin!

Sexismus

Auch bei unseren Plena und Treffen ein Punkt: Sexismus. Irgendwie reden immer die gleichen drei Männer. Das Radio Island aus Leipzig hat einen interessanten Zusammenschnitt über Mackertum in der linken Szene erstellt, der Anlass geben könnte, auch das eigene Verhalten zu reflektieren. Wer weiter diskutieren will, sollte zum Cafe Negation am 21.03 ab 15:00 in die Praxis kommen, wo es unaufdringliche Vorträge und vor allem Kaffee, Kuchen und Tee geben wird, um sich gemütlich dem Thema zu nähern, bevor sie_er bei uns in der Kneipe ab 21:00 hier im KOK 16 versackt. (via)

Presseschau

Seit geraumer Zeit, etwa seit Ende November, haben wir im weitesten Sinne Presseberichte, die sich irgendwie auf Bildung beziehen von der FAZ über Indymedia bis zur Jungle World im Wiki gesammelt: Hier gehts zum Pressespiegel.